Xiaomi präsentiert Ventilator mit integriertem Akku

Die asiatische Firma Xiaomi stellt scheinbar „fast“ alles her. Von Powerbanks, Bluetooth-Lautsprecher, Smart-Home, Handys, Lampen, Luftreiniger bis zu Ventilatoren. Warum die Welt einen smarten, über das eigene Handy steuerbaren und akkubetriebenen Ventilator benötigt, erschließt sich mir aber nicht.

Mit 3,75 kg und einer Laufzeit von ca. 16 Stunden kann man den Ventilator zumindest einpacken und halbwegs mobil nutzen.

Xiaomi hat ein größeres Produktportfolio, als so manch einer glauben mag, welches jetzt auch noch mit einem Ventilator erweitert wird. Ja, ein richtiger Ventilator schmückt bzw. erweitert nun das Portfolio des chinesischen Herstellers, der damit nun auch langsam für die Wohnung und das Büro alles parat hat, denn Lufterfrischer und andere Geräte kann man von Xiaomi inzwischen auch schon kaufen. Natürlich ist der Ventilator von Xiaomi smart!

Quelle: Xiaomi präsentiert Ventilator mit integriertem Akku

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s