Neue Displaytechnologie ermöglicht 3D-Kinos ohne Brille – Androidmag

Für mich als Brillenträger sind alle Weiterentwicklungen im Bereich 3D sehr interessant. Ich hasse es im Kino eine zweite Brille tragen zu müssen, daher trage ich meistens einen Brillenaufsatz.

Eine Technologie, die es erlaubt einen großen Raum mit 3D Bildern zu erreichen und dabei keine 3D Brillen voraussetzt, wäre ein Traum. Die neue Display Technologie von der MIT soll genau dies ermöglichen. Leider müssen die Positionen der Zuschauer bekannt sein, damit fällt das eigene Heimkino im Wohnzimmer erstmal raus.

Findige Forscher des MIT haben eine neue Displaytechnologie entwickelt, die dreidimensionale Darstellungen auf großen Flächen auch ohne Brillen ermöglicht. Das Display befindet sich noch in der Beta-Phase, macht bislang aber einen vielversprechenden Eindruck.

Quelle: Neue Displaytechnologie ermöglicht 3D-Kinos ohne Brille – Androidmag

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s