The Superbook: Der etwas andere Laptop

Die Kickstarter-Kampagne für das Superbook bricht Rekorde. 50.000$ waren angepeilt, mittlerweile wurden über 1.750.000$ eingesammelt. Das Superbook ist eine Art Laptop, an dem ein Android Samrtphone angeschlossen wird. Das Superbook selbst enthält weder Prozesser noch Speicher. Die Rechenleistung und der Speicher des Smartphone wird genutzt. Ein neues Handy bedeutet dann quasi einen neuen Laptop.

Die Kampagne läuft noch 11 Tage. Wer noch ein Superbook ergattern möchte, sollte dies bald tun:

Superbook bei Kickstarter

Just plug and play

Weiterlesen

Superbook: Android-Laptop-Dock binnen einer Stunde finanziert – Golem.de

Update 29.07.2017: Die Kickstarter-Kampagne von Superbook hat die 1.000.000$ Marke überschritten. Dadurch gibt es nun für alle Unterstützer des Projektes die Möglichkeit ein Update auf 1080p zu bestellen. Ich habe diese Option bereits genutzt. Ich bin gespannt, wie sich das Projekt weiter entwickelt.

Das Superbook ist ab heute bei Kickstarter online. Die Finanzierung war bereits nach Stunden erfolgreich. Ich habe mir auch bereits ein Superbook vorbestellt. Mir gefällt die Idee von der Nutzung des Handys über weitere Peripherie.  Die Auslieferung ist für Januar / Februar 2017 vorgesehen. Ich bin gespannt!

Schaut euch mal die Kickstarter-Kampagne an:

Weiterlesen

Windows-Software auf Android-Geräten! – Androidmag

Windows-Programme auf Android liegen in greifbarer Nähe.  Durch diese Entwicklung könnte sich der Marktanteil von Android-Geräten noch mal stark vergrößern. Die kostengünstigen Chromebooks oder Projekte wie das Superbook wären damit in der Lage, etablierte Windows-Rechnersysteme, zumindest zum Teil, zu ersetzen.

Man kann gespannt sein, ob dieses Projekt tatsächlich Erfolg hat.

Weiterlesen

Superbook: Neues Laptop-Dock für Smartphones soll 100 US-Dollar kosten – Golem.de

Ein bezahlbares Laptop-Dock für Smartphones wünsche ich mir schon lange. Diverse Versuche gab es ja schon. Andromium ist ja kein Unbekannter, sie haben bereits in der Vergangenheit eine Kampagne mit einen Mini-Dock für Smartphones durchgeführt.

Ich bin gespannt auf die Kickstarter-Kampagne. Wenn die Hardware ordentlich ist und das Smartphone wirklich in Betrieb wieder aufgeladen wird, dann könnte das Superbook mein neuer Sofa-Rechner werden.

Superbook ist ein neuer Versuch, ein Smartphone zum Laptop zu machen: An eine Notebook-Einheit ohne Prozessor wird ein Smartphone angestöpselt, das dann als Recheneinheit fungiert. Ob es dafür Interesse gibt, wird sich in einer Crowdfunding-Kampagne zeigen.Das Startup Andromium hat mit Superbook ein Notebook-Dock für Smartphones vorgestellt. Mit Superbook sollen sich Android-Smartphones einfach zu einem Laptop umfunktionieren lassen. Dafür soll das Smartphone per USB mit dem Superbook verbunden werden.

Quelle: Superbook: Neues Laptop-Dock für Smartphones soll 100 US-Dollar kosten – Golem.de